Projekt

VIA Produktionsschule

Fakten

AufraggeberIn

Konzept

NEBA

Regionen

Tirol

Durchführung

seit 2008

TeilnehmerInnenbetreuung

3-12 Monate

Kurzbeschreibung

Jugendliche, die den Übergang von der Schule in den Beruf nicht aus eigener Kraft schaffen, erhalten in der VIA Produktionsschule engmaschige Unterstützung in der Klärung einer passenden Perspektive, vielfältige Möglichkeiten, sich praktisch zu erproben und die entsprechenden Grundeigenschaften für den Eintritt in eine berufliche Erstausbildung zu erwerben. Nähere Informationen: www.via-produktionsschule.at

Ziele

  • Zielorientierte berufliche Orientierung

  • Integration in den Arbeitsmarkt

  • Ermutigung zum freien Lernen durch praktisches Tun und Handeln

  • Auf- und Ausbau beruflicher Handlungskompetenz im persönlichen, sozialen, methodischen und fachlichen Bereich

  • Unterstützung im psychosozialen Bereich

  • Vermittlung von interkulturellen und Genderkompetenzen