Projekt

SINNERGIE – Wege zur Teilhabe

Fakten

AuftraggeberIn

Regionen

Salzburg

Durchführung

Seit 2019

TeilnehmerInnen-Betreuung

flexibel, in Absprache mit dem Land Salzburg sowie den zuweisenden Stellen

Kurzbeschreibung

SINNERGIE ist ein Beschäftigungsprojekt für Frauen mit Bezug der Mindestsicherung (Sozialhilfe neu) mit dem Ziel, ihren (Wieder-)Einstieg ins Arbeitsleben zu unterstützen.

Beschäftigung

  • Arbeitsbereiche in unserer Kreativwerkstatt
  • Fachliche Anleitung
  • Geregelte Anstellung im Ausmaß bis zu 20 Wochenstunden

Case Management

  • Beratung, Begleitung und Unterstützung durch Sozialpädagogen/ -innen, Trainer/-innen oder Therapeut/-innen
  • Vernetzung & Zusammenarbeit mit vielfältigen Einrichtungen und Unternehmen im Bundesland Salzburg

Workshops & Seminare

Hier finden Sie unseren aktuellen Folder.

Kontakt

SINNERGIE – Wege zur Teilhabe
Mag. Susanne Katzlberger, BA MA

T +43 (0)50 4247 23 117
T   +43 (0)664 85 63 697
E    susanne.katzlberger@ibisacam.at

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Salzburg gefördert.

Ziele

  • Stabilisierung von Frauen in ihrer Lebenswelt

  • Gesellschaftliche Integration und soziale Teilhabe

  • Integration in den Arbeitsmarkt