FiT – Frauen in Handwerk und Technik in Tirol

Rückblick: Innsbruck, 26. – 27. April 2023 – das war unser Event Tage der offenen Tür

Wir sagen Danke!

Wir blicken glücklich auf unser zweitägiges Event zurück. Am 26.04. haben wir uns über fast 180 geladene Gäste gefreut und am 27.04. haben wir unser Event mit allen Interessierten gefeiert.

Ein besonderer Dank gilt dem Team vom AMS Tirol und natürlich allen Firmen und Unternehmen, die sich bei uns vorgestellt haben und ordentlich Praxisluft in unseren Standort gebracht haben. Danke!

Unbezahlte Werbung!! Im Nachhinein bedanken wir uns bei unseren Partner_innen und leiten direkt auf deren Webseiten weiter. Wir bekommen für die Empfehlung und Weiterleitung kein Entgelt.

Mehr Impressionen gesucht?!

…weitere Bilder und Videos sind auf unseren Social-Media-Kanälen IDA.Tirol zu finden. Wir sind unter dem Namen bei TikTok, Instagram und Facebook zu finden und freuen uns auf deinen und euren Like!

Danke an unsere Partner_innen aus den Fachhoch- und berufsbildenden Schulen sowie der Bildungsberatung

Du hast ein interessantes Gespräch geführt und möchtest jetzt in Ruhe weiterlesen? Hier die direkte Weiterleitung zu den Websites unserer Partner_innen, die vor Ort waren:

Danke an die Tiroler Arbeitgeber_innen und die (welt- bzw.) österreichweit erfolgreichen Unternehmen, die uns unterstützt haben

Partner in der Arbeitswelt, die unsere Mädchen und Frauen mit offenen Armen begrüßen, integrieren und unterstützen sind ein zentrales Element von FiT – wir bedanken uns herzlich bei den ausstellenden Firmen, Unternehmen und Konzernen:

Danke an das Team aus dem Leopold

Michaela Tader und ihr wunderbares Leopold-Team haben uns bestens kulinarisch versorgt. Das himmlische flying buffet am 26. und 27.04. haben die positive Stimmung kulinarisch gefördert. Da die Website in Arbeit ist, leiten wir euch hier auf die Facebook-Seite vom Leopold am Wiltener Platzl in Innsbruck:

Eine Erfolgsgeschichte: Julia

  • Für die ganz großen Erfolgsgeschichten muss man bei uns gar nicht so weit schauen! Jeden Monat kannst du in das FiT-Programm einsteigen und nach drei Monaten endet deine FiT-Zeit wieder.
  • Im März 2023 (wie jeden Monat) haben wir viele tolle Mädchen und Frauen in den Tiroler Arbeitsmarkt verabschiedet: Fatma, Ulla, Alexandra, und viele mehr. So auch Julia!
  • Julia hat nach der Schule Work & Travel in Australien gemacht, ist zum Studieren zurückgekommen und hat gemerkt, dass das einfach nicht das ist, was sie will.
  • Julia hat sich in ihrer FiT-Zeit viele Betriebe angeschaut und drei Praktika gemacht: darunter war auch ihr überraschender Traumjob: Elektrotechnikerin! (Als Julia in das FiT-Programm eingestiegen ist wollte sie eigentlich Försterin werden.)
  • Während zwei Praktika wurden Julia Lehrverträge angeboten: Für einen hat sie sich entschieden. Nach den Osterferien startet sie.
  • Unsere Trainer_innen und Coaches haben Julia und alle anderen Frauen begleitet und wir alle zusammen gratulieren ganz herzlich!!

Sei wie Julia:

Nimm die Suche nach deinem Traumberuf in Handwerk und Technik selbst in die Hand und werde beruflich glücklich!

Das waren die Eckdaten

Auftraggeber

Wo?

ibis acam Bildungs GmbH

Dörrstraße 85

Eingang Süd

3. Stock

6020 Innsbruck

Wann?

26.-27.04.2023

10:00 bis 16:00 Uhr

Warum?

Das wird eine lässige Veranstaltung für Mädchen und Frauen, die ihren Traumberuf (noch) suchen und ihn in einem handwerklichen oder technischen Arbeitsfeld finden wollen.

Brigitte Kastner-Gstettner

Interessiert oder hast du Fragen?

Gerne stehen wir dir bei Fragen zur Verfügung:

Deine Ansprechpartnerin:
Mag.a Brigitte Kastner-Gstettner
Tel: +43 (0) 664/88 94 57 21
Mail: fit@ibisacam.at