7.000 Lehrstelleninteressierte kamen zum Top-Event für Jobs mit Zukunft am 16. und 17. Oktober  2019.

Die angehenden IT- Technik/ BetriebstechnikerInnen, Betriebsdienstleistungskaufleute und  Bürokaufleute von ibis acam, die wir in Kooperation mit AMS Wien und   WAFF ausbilden, zeigten auch am diesjährigen Tag der Lehre, am 16.10.2019 und 17.10.2019, im MAK ihr Können und Wissen in der jeweiligen Berufssparte: Den Gästen der Veranstaltung boten sie Einblicke in die Überbetriebliche Lehrausbildung und berieten sie dabei über Anforderungen und Ablauf der Ausbildung. Unser Team durfte sich über reges Interesse und großen Zulauf zum gemeinsamen ÜBA Messestand freuen und hat sicher viele junge Menschen, Eltern und LehrerInnen neue Perspektiven der Lehrausbildung aufgezeigt.

Rund 60 Topunternehmen, Beratungseinrichtungen und Trägerorganisationen haben beim 11. Tag der Lehre+ 2019 im Wiener MAK junge Menschen aus dem Großraum Wien über ihre Chancen in der Lehre informiert. An den interaktiven Messeständen konnten Schüler/innen  ihr handwerkliches Geschick testen und die eigenen Talente erkunden. Aus ganz verschiedenen Branchen waren Unternehmen jeder Größe da und boten umfassende Berufsorientierung. Die Jugendlichen gewannen so Einblicke in über 100 verschiedene Berufe und auch die Moderatoren von 2TagesBart sorgten auf der Bühne wieder für Infotainment vom Feinsten. Durch eine Kooperation mit Talentify konnte erstmals die Tag der Lehre-Challenge durchgeführt werden.

Tausende Schüler/innen nahmen vor dem Event an einem Online-Talentecheck teil und steuerten so am Tag der Lehre zielsicherer jene Unternehmen an, die ihren jeweiligen Traumberuf anbieten. Weil der „Tag der Lehre“ nun aufgrund des großen Interesses von Besuchern und Ausstellern endgültig aus seinen „Schuhen herausgewachsen“ ist, präsentierte der Veranstalter UNIDOS für 2020 ein neues Eventkonzept.

Der Tag der Lehre wird XXL und findet 2020 erstmals in der viel größeren Wiener Marx Halle statt.
Termin: 14. – 15. Oktober 2020 | Gerhard Maier 10/2019