Leitfaden für die zukunftsorientierte Lehrlingsausbildung

Vielseitig

Ausbildungsdokumentation und Nachschlagewerk in einem

Umfassend

Alle Infos rund um die Lehrlingsausbildung

Sofort verfügbar

Nutzen Sie die interaktive digitale Version oder drucken Sie den Leitfaden ganz einfach aus

Best-Practice-Beispiele aus ganz Österreich

  • Wir erstellen unsere Leitfäden in enger Zusammenarbeit mit den Lehrbetrieben
  • Dabei haben wir Best-Practice-Beispiele aus ganz Österreich gesammelt – Lassen Sie sich davon inspirieren!

Es ist sehr wichtig, sich mit anderen Betrieben auszutauschen, vor allem über die große Frage ‚Wie funktioniert die Jugend?‘. Beim Ausbilderforum kann man sich sehr gut über aktuelle Themen mit Ausbilder_innen aus diversen Branchen austauschen.

Günter Pfefferkorn

Ausbildungsleiter bei Walser GmbH

Highlights aus den Ausbildungsleitfäden

Mit dem Wandel der verwendeten Werkstoffe wandelt sich auch die Lehrlingsausbildung. Die Wiesenthal Troststraße nutzt daher digitale Lerninhalte in der Ausbildung, um den Lernerfolg zu steigern. Konkrete Beispiele zu den Inhalten finden Sie auf Seite 29 im Ausbildungsleitfaden Karosseriebautechnik.

Diese Fähigkeiten tragen nicht nur zum Erfolg von Lehrlingen bei Wettbewerben bei, sondern steigern auch die Qualität des Endprodukts bei der Fischerleitner GmbH. Auf Seite 43 des Ausbildungsleitfadens Karosseriebautechnik können Sie herausfinden, wie Sie diese Kompetenzen auch mit Ihren Lehrlingen trainieren können.

Feedback ist essenziell, um für eine gute Ausbildung zu sorgen und die F. Jauernig GmbH hat eine ganze Reihe von Tipps dazu. Erfahren Sie im Ausbildungsleitfaden Karosseriebautechnik auf Seite 85, wie Sie gute Feedback-Gespräche gestalten und welche konkreten Inhalte Sie mit Ihren Lehrlingen besprechen können.

Unsere Leitfäden

Sybmol_Karosseriebautechnik

Gefördert von: